Navigation überspringen

Willkommen beim Sozialgericht Karlsruhe

Das Sozialgericht Karlsruhe ist eines von acht Sozialgerichten im Land. Der Zuständigkeitsbereich umfasst Stadt und Landkreis Karlsruhe, Pforzheim, Enzkreis, Calw, Rastatt und Baden-Baden.

Weitere Sozialgerichte gibt es in Freiburg, Heilbronn, Konstanz, Mannheim, Reutlingen, Stuttgart und Ulm.

Anschrift: Karl-Friedrich-Str. 13, 76133 Karlsruhe (Am Marktplatz)

Telefax: (07 21) 9 26 - 41 68

Hinweise für die Einreichung von Klagen und Anträgen

Allgemeine Hinweise

Aufgrund der fortdauernden Pandemielage wird gebeten, Klagen und Anträge auf einstweiligen Rechtsschutz möglichst auf dem Postweg oder per Fax (Fax-Nr.: 0721-9264168) einzureichen.

Der Zutritt zum Gerichtsgebäude ist Personen untersagt, bei denen der begründete Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus besteht, insbesondere bei Krankheitssymptomen wie Fieber, Husten und Atemnot.

Wichtige Hinweise für Gerichtstermine

beim Sozialgericht Karlsruhe

 
Bitte beachten Sie angesichts der Corona-Pandemie folgende Hinweise:

  • Das Tragen eines medizinischen Mund-Nasenschutzes (OP-Maske oder FFP2/KN95-Standard) im Gerichtsgebäude wird empfohlen.
  • Im Sitzungssaal können die Vorsitzenden Anordnungen über das Tragen eines Mund-Nasenschutzes treffen.
  • Halten Sie mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Personen.
  • Personen, bei denen der begründete Verdacht auf eine Infektion mit dem Coronavirus besteht, ist der Zutritt zum Gerichtsgebäude untersagt. Bitte unterrichten Sie in diesem Falle rechtzeitig das Gericht unter der auf Ihrer Ladung angegebenen Telefonnummer.

Vielen Dank für Ihre Rücksichtnahme.
Bleiben Sie gesund!

Reissenberger-Safadi

Präsidentin des Sozialgerichts Karlsruhe



 

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie unter Datenschutz.